< Zurück zur Übersicht

Unternehmens-Partnerschaft: Gerhard Fehr, Markus Mair, Eva Maria Kubin, Alexis Johann (von links).

Fehr Advice Zürich beteiligt sich an Styria Content Creation

04. Oktober 2018 | 14:26 Autor: APA-OTS Startseite, Schweiz, Wien, Steiermark

Graz/Wien/Zürich (A/CH) Fehr Advice und Styria Content Creation (SCC) kombinieren künftig ihre Stärken noch intensiver. Aus einer Reihe erfolgreich abgewickelter Projekte in Österreich, Deutschland und der Schweiz hat sich eine immer engere Kooperation entwickelt. Ab sofort werden die beiden Unternehmen gemeinsam noch stärker bei Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum tätig sein. Dazu beteiligt sich die Fehr Advice & Partners AG mit einem qualifizierten Minderheitsanteil an der STYRIA Content Creation GmbH & CO KG.

Markus Mair, Vorstandsvorsitzender der Styria Media Group, ist vom besonderen Potenzial dieser Kooperation überzeugt: „Heute ist jede Organisation – und insbesondere Medienunternehmen – durch die digitale Transformation gefordert. Dazu braucht es verhaltensökonomisches Know-how, Experimentierfähigkeit durch Prototyping und schnelle Weiterentwicklung, verbunden mit einer dafür geeigneten entsprechenden IT-Infrastruktur. Durch den Einstieg von Fehr Advice bei der SCC bieten wir unseren Kunden künftig eine einzigartige Kombination von Kompetenzen.“

Auch Gerhard Fehr sieht die Kooperation als Win-Win-Win-Situation: „SCC wird unsere Experimentability- und Digitalisierungs-Offensive maßgeblich unterstützen – durch Projektmanagement, User Interface Design, Content-Produktion und digitales Marketing. Für unsere Kunden entwickeln wir abgestimmte Lösungen zur Steigerung ihrer Experimentierfähigkeit, wodurch sie rascher lernen und evidenzbasiert bessere Entscheidungen treffen können. Besonders freut es mich, dass Alexis Johann bei Fehr Advice als Partner einsteigt."

Alexis Johann, seit Anfang 2017 einer der beiden Geschäftsführer der SCC, wird maßgeblich die neuen Projekte managen, die im Rahmen der Kooperation mit Fehr Advice entwickelt werden.

Er wird die SCC wie bisher gemeinsam mit Eva Maria Kubin leiten. Sie betont: „Unsere Kunden beschäftigen Fragen wie ,womit kann ich Verhaltensänderungen in meinem Unternehmen fördern´, ,wie schaffe ich mehr Kauf-Loyalität bei meinen Kunden´, oder ,wie kann ich neue digitale Geschäftsmodelle rasch testen´. Wir haben künftig wissenschaftlich fundierte Antworten und die perfekte inhaltliche Umsetzung. Damit sind wir am Markt einzigartig.“ 

Die Fehr Advice & Partners AG schafft seit der Gründung in Zürich 2009 mit wissenschaftlich evidenzbasiertem Wissen über menschliches Verhalten nachhaltige Lösungen für die wichtigen Fragen unserer Zeit. Insgesamt beschäftigt das Behavioral Design-Unternehmen heute rund 30 Personen. Mit Anfang 2018 wurde auch in Wien ein Büro eröffnet, noch im Oktober wird ein neuer Standort in der Heumühle im 4. Bezirk bezogen.

Styria Content Creation ist ein vielfach ausgezeichneter Magazinverlag und Content-Marketing-Anbieter mit 45 Mitarbeitern in Wien und Graz. Dieser entwickelt Content- und Kommunikationslösungen in digitaler, audiovisueller und gedruckter Form. Mehr als 30 nationale und internationale Auszeichnungen für SCC-Projekte machen sie zu einer der erfolgreichsten Content-Marketing-Agenturen Österreichs.

    Styria Content Creation GmbH & Co KG

    Hainburgerstraße 33, 1030 Wien
    Österreich
    +43 1 60117-844

    Details


    < Zurück zur Übersicht