Accounting Assignment | . Just from /Page. Order Now. Calculate your paper price. Type of paper. Academic level. Deadline. Pages (550 words) ? + Approximate price: -Why Choose Us. Quality Papers. At Myhomeworkwriters.com, we always aim at 100% customer satisfaction. As such, we never compromise o the quality of our homework services. Our homework helpers ensure that < Zurück zur Übersicht

Monolithisches Grossblocksteinmauerwerk im Klinkerkleid: EFH mit Monoklinker System ausgeführt

Keller AG Ziegeleien setzt auf rein mineralisches Monoklinker-Fassadensystem

20. August 2020 | 11:38 Autor: PPS | Pressedienst Schweiz

Pfungen (CH) Architektonisch sinnvoll, ökologisch nachhaltig und ästhetisch hochwertig: Das Monoklinker-Fassadensystem der Keller AG Ziegeleien vereint positive Eigenschaften des Traditionsmaterials Backstein. So wird dem Grossblocksteinmauerwerk ein elegantes Klinkerkleid angezogen. Fünf Jahre Entwicklungsarbeit hat die Firma Keller AG Ziegeleien in die Herstellung dieses rein mineralischen Fassadensystems investiert.

Besonders stolz ist man deshalb dass das System auch härtesten Belastungen widerstanden hat. Ein Test des Wandaufbaus wurde unabhängig in Anlehnung an die Europäische Prüfnorm ETAG004 (European Organisation for Technical Assessment) unter verschiedensten klimatischen Bedingungen geprüft und hat mit Bestnoten bestanden. Ein Aufwand, den man nicht scheute. Denn Monoklinker ist nicht als Massenware gedacht, sondern für ökonomisch denkende Bauherren und für Architekten mit ästhetischem Flair. Für Kunden also, die die Vorteile eines Einsteinmauerwerks schätzen und gleichzeitig Wert auf eine anspruchsvolle Fassadengestaltung legen. Bei Applikation der Klinkerriemchen, sei sie vollflächig, nur auf das Sockelgeschoss oder einzelne Gebäudeelemente bezogen, sind der schöpferischen Freiheit kaum Grenzen gesetzt.

Schweizer Qualitätsprodukt mit internationaler Auszeichnung
Auf Qualität setzt Keller AG Ziegeleien auch im Handel und in der Verarbeitung des Monoklinker-Fassadensystems. Mit Schulungen wird dafür gesorgt, dass nur zertifizierte Betriebe das hochwertige Baumaterial vertreiben und verarbeiten können. Kontrollen auf den Baustellen stellen zudem eine fehlerfreie und qualitativ einwandfreie Arbeit sicher. So darf das Monoklinker-Fassadensystem mit Fug und Recht als ein Schweizer Premiumprodukt gelten: vom Rohstoff Lehm aus heimischem Boden bis zum letzten Handgriff am Bau.

Vor mehr als 10'000 Jahren begann eine Erfolgsgeschichte, an der immer noch geschrieben wird: die Geschichte des gebrannten Steins. Die Referenzliste des Baumaterials Backstein liesse sich beliebig verlängern. Über die Jahrtausende erlebte es eine Hochblüte nach der andern, musste sich immer wieder neu beweisen, wurde verbessert und perfektioniert. Und im 21. Jahrhundert? Heute ist es vor allem der Systemgedanke, der zählt. Denn erst das Zusammenspiel der Komponenten macht aus dem Traditionsmaterial ein technisch und qualitativ ausgezeichnetes Produkt, das den höchsten Ansprüchen an die Umweltverträglichkeit, Ästhetik und Ökonomie genügt. Das Monoklinker-Fassadensystem bringt diese Ansprüche auf eine kurze Formel: Wärmedämmstein plus Klinker.

Zusammenspiel der Komponenten
Oder anderes gesagt: Grossformatige Wärmedämmsteine sind für die nötige Isolation verantwortlich. Sie werden kombiniert mit Klinkerriemchen, also mit flachen Platten, welche an der Aussenwand appliziert werden. Im Verbund ermöglichen diese beiden Komponenten des Monoklinker-Fassadensystem einen schlanken Wandaufbau und damit einhergehend einen Raumgewinn. Sie sorgen zudem für ein angenehmes Raumklima und einen ausgeglichenen Wärmehaushalt im Innern. Aussen dagegen schützt die robuste Klinkeroberfläche das Mauerwerk vor Witterungseinflüssen und Beschädigungen. Dank der hohen Materialdichte des Klinkers ist die fertige Fassade zudem praktisch wartungsfrei, sehr langlebig und wirkt schallisolierend. Für die Qualität der Fassade bürgt die Firma Keller AG Ziegeleien auf Kundenwunsch mit einer Systemgarantie.

    Keller Unternehmungen

    Ziegeleistrasse 7, 8422 Pfungen
    Schweiz
    +41 52 3204 03 03

    Details


    < Zurück zur Übersicht