You can Dissertation About Mergers And Acquisitionss with examples from different spheres of public life, the media, from your personal experience, movies or literature. Depending on the needs of your university, we write jobs for any specialty and comply with all requirements of the institution. Tasks of varying complexity, size, or theme may vary in price. However, we guarantee the excellent performance of work in various subjects. < Zurück zur Übersicht

Theodor Swedjemark, für Nachhaltigkeit verantwortliches Mitglied der Konzernleitung von ABB

ABB als eines der 100 nachhaltigsten Unternehmen weltweit ausgezeichnet

25. Jänner 2021 | 11:54 Autor: ABB Schweiz

Zürich (CH) ABB ist von Corporate Knights erneut in die Liste der 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt aufgenommen worden. Mit Platz 33 konnte das Unternehmen eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorjahresranking des internationalen Medien- und Forschungsunternehmens Corporate Knights erreichen.

Die Global 100 Liste vereint die im Bereich Nachhaltigkeit weltweit führenden Unternehmen. Das Ranking basiert auf einer transparenten Analyse von über 8’000 Unternehmen, die, je nach Branche, anhand von bis zu 24 quantitativen Leistungsindikatoren bewertet werden. Diese Indikatoren umfassen Ressourcen-, Personal- und Finanzmanagement, Umsätze mit und Investitionen in saubere Technologien sowie das Abschneiden von Lieferanten. Sie werden entsprechend des Wirkungsprofils der jeweiligen Branche gewichtet.

„ABB ist stolz darauf, zu den 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt zu gehören. Nachhaltigkeit ist ein elementarer Bestandteil unseres Unternehmenszwecks und des Wertes, den wir für alle unsere Stakeholder schaffen. Basierend auf unserer erfolgreichen bisherigen Nachhaltigkeitsperformance, steht unsere vor kurzem lancierte Nachhaltigkeitsstrategie 2030 für einen neuen Anspruch. Wir wollen mit gutem Beispiel vorangehen und über unsere Wertschöpfungskette hinweg und für die Gesellschaft positive Veränderungen erzielen. Als Unternehmen haben wir uns zu CO2-Neutralität bis 2030 verpflichtet. Gleichzeitig werden unsere führenden Technologien unseren Kunden ermöglichen, ihre Emissionen zu senken und Ressourcen zu schonen“, sagte Theodor Swedjemark, für Nachhaltigkeit verantwortliches Mitglied der Konzernleitung von ABB.

Im Rahmen ihrer im November 2020 lancierten Nachhaltigkeitsstrategie 2030 fördert ABB aktiv den Wandel zu einer CO2-armen Gesellschaft und implementiert in Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten nachhaltige Praktiken entlang der gesamten Wertschöpfungskette sowie über den Lebenszyklus ihrer Produkte und Lösungen hinweg. Gleichzeitig will ABB gemeinsam mit ihren Lieferanten und den Gemeinschaften, in denen das Unternehmen tätig ist, auch den sozialen Fortschritt vorantreiben.

    ABB Asea Brown Boveri Ltd

    Affolternstrasse 44, 8005 Zürich
    Schweiz
    +41 43 317 71 11

    Details


    < Zurück zur Übersicht