DigiCircle: Gehaltsmanagement und digitale Transformation


30. Juni 2022 - Beginn: 16:30 Uhr - Wien


DigiCircle: Gehaltsmanagement und digitale Transformation

Die Kündigungsbereitschaft ist seit der Pandemie signifikant gestiegen. Die Anforderungen an die Unternehmen hinsichtlich der Arbeitsmodelle, Karriere und Entlohnung verändern sich auf eine disruptive Art. Gleichzeitig sind Organisationen gefordert in der digitalen Transformation Stabilität, Innovation und Expansion in Balance zu halten. Welche Rolle spielen dabei Gehaltskonzepte und Bildungsmaßnahmen? Wie kann die Herausforderung des Fachkräftemangels proaktiv gemeistert werden und welche Lösungen gibt es, in der Endwicklung von Gehaltsmodellen für die Bindung und Motivation von Mitarbeitern? Wir sprechen über:

  • So gestalten Sie die Balance zwischen Gehaltskosten und Wettbewerbsfähigkeit
  • Wie treffen Gehaltserwartungen der Fachkräfte und der jungen Generation auf die Unternehmensrealität?
  • Welche Anreizsysteme können Unternehmen - im Rahmen der Entlohnung ihren Mitarbeiten für die digitale Kompetenzentwicklung anbieten?

Ihr Impulsgeber:

Dr. Conrad Pramböck (Geschäftsführer, internationaler Lektor an Universitäten)

Kosten:

Kostenlos für Firmenmitglieder (Einzelperson oder Unternehmen) der Digitalsociety.
Für Nichtmitglieder € 49,– für eine Tagesmitgliedschaft in der Digital Society.
Zum Kennenlernen einmal kostenlos unter Eingabe des Discount-Code “schnuppern”

Logo /site/assets/files/149389/download.png


Weitere Infos

  https://digisociety.ngo/produkt/digitalk-gehaltsmanagement-und-digitale-transformation/


Veranstaltungsort

  Digital Society
  Graben 17/10, 1010 Wien


Veranstalter

  Digital Society
  Graben 17/10, 1010 Wien
   Weitere Informationen...

Könnte Sie auch interessieren