Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

SDG Innovation Lab - Nachhaltige Produkte für die Zukunft konzipieren
18. Okt 2021


Ort:
Koestinger Consulting | Asetila Köstinger CEC CMC
Graf Starhemberg Gasse 4/8, 1040 Wien
Details
Koestinger Consulting | Asetila Köstinger CEC CMC
Graf Starhemberg Gasse 4/8 Wien 1040


Nachhaltigkeits-Unterstützung für Unternehmen
Das SDG Innovation Lab ist ein Accelerator-ähnliches Programm für Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), das von Köstinger Consulting entworfen, durchgeführt und finanziell unterstützt wird. Es wird 2021 zum bereits zweiten Mal durchgeführt. Im Programm wird gezeigt, wie die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen (SDGs, Ziele für nachhaltige Entwicklung) in Unternehmensinnovationen so integriert und operationalisiert werden können, dass damit einerseits wesentliche Beiträge zur Erreichung der SDG-Ziele geleistet und andererseits auch kommerzielle Gewinne erzielt werden können.

Unternehmen sollen dabei unterstützt werden, Produkte zu entwerfen, die technologisch angemessen, umweltschonend, kulturell akzeptabel und wirtschaftlich nachhaltig sind.

Hauptbestandteil des SDG Innovation Lab ist ein fünfstufiger Innovationsprozess: Entdecken, Definieren, Validieren, Entwickeln, Integrieren. Alle Phasen finden in persönlichen Workshops statt. Die teilnehmenden Unternehmen werden zusätzlich durch drei virtuelle Touchpoints und eine Exkursion zu einem Unternehmen bei ihrer „learning journey“ vom Konzept zur Umsetzung unterstützt.

Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 3.900 (zzgl. MwSt.) pro Unternehmen.
Für Wiener KMU gibt es die Möglichkeit der Kofinanzierung durch ÖkoBusiness Wien in Höhe von EUR 3.000,- pro Unternehmen. Es gibt auch noch andere Fördermöglichkeiten wie beispielsweise den FFG Ökoscheck.

Nähere Informationen und die Anmeldung sind hier zu finden:
https://sdginnovationlab.com/de/

Das SDG Innovation Lab ist auch eine gute Vorbereitung für den SDG Award 2022, Infos dazu hier: https://sdgaward.senat.at/

Nachhaltigkeits-Unterstützung für Unternehmen Das SDG Innovation Lab ist ein Accelerator-ähnliches Programm für Klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), das von Köstinger Consulting entworfen, durchgeführt und finanziell unterstützt wird. Es wird 2021 zum bereits zweiten Mal durchgeführt. Im Programm wird gezeigt, wie die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen (SDGs, Ziele für nachhaltige Entwicklung) in Unternehmensinnovationen so integriert und operationalisiert werden können, dass damit einerseits wesentliche Beiträge zur Erreichung der SDG-Ziele geleistet und andererseits auch kommerzielle Gewinne erzielt werden können.Unternehmen sollen dabei unterstützt werden, Produkte zu entwerfen, die technologisch angemessen, umweltschonend, kulturell akzeptabel und wirtschaftlich nachhaltig sind.Hauptbestandteil des SDG Innovation Lab ist ein fünfstufiger Innovationsprozess: Entdecken, Definieren, Validieren, Entwickeln, Integrieren. Alle Phasen finden in persönlichen Workshops statt. Die teilnehmenden Unternehmen werden zusätzlich durch drei virtuelle Touchpoints und eine Exkursion zu einem Unternehmen bei ihrer „learning journey“ vom Konzept zur Umsetzung unterstützt.Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 3.900 (zzgl. MwSt.) pro Unternehmen.Für Wiener KMU gibt es die Möglichkeit der Kofinanzierung durch ÖkoBusiness Wien in Höhe von EUR 3.000,- pro Unternehmen. Es gibt auch noch andere Fördermöglichkeiten wie beispielsweise den FFG Ökoscheck.Nähere Informationen und die Anmeldung sind hier zu finden: https://sdginnovationlab.com/de/Das SDG Innovation Lab ist auch eine gute Vorbereitung für den SDG Award 2022, Infos dazu hier: https://sdgaward.senat.at/


Organisator:
Koestinger Consulting | Asetila Köstinger CEC CMC
Graf Starhemberg Gasse 4/8, 1040 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht