Wirtschaftskalender

< Zurück zur Übersicht

Spezialtag Whistleblowing
27. Jän 2022 09:00 - 17:15


Ort:
Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel
Ungargasse 60, 1030 Wien
Details
Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel
Ungargasse 60 Wien 1030


2022 müssen Sie bereit sein!
Rechtliche Vorgaben, Implementierung & Beispiele aus der Praxis

  • Umsetzung von Whistleblowing im Unternehmen – Darauf müssen Sie achten!
  • Whistleblowing-RL im Spannungsfeld österreichischer Rechtsprechung – Rechtlicher Fahrplan und Umsetzung
  • Erfahrungsberichte zu Planung und Durchführung interner Melde-Prozesse
  • Haftungsfragen & Verantwortlichkeiten geklärt
  • „Don‘t shoot the messenger“ – Richtiger Umgang und Schutz von Hinweisgebern

Einblicke und Erfahrungen aus Konzern & Bankenumfeld

Referenten

Florian Beckermann, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Jurist, LL.M.
Geschäftsführender Vorstand, IVA Interessenverband für Anleger & Managing Director, RE - STRUCTURE Real Estate Restructuring GmbH

Mag. Doris Kainbacher
Head of Anti Bribery & Corruption and Whistleblowing, Bank Austria - Member of UniCredit

Dr. Katharina Kitzberger, B.A.
Partnerin, Weber & Co Rechtsanwälte

Dr. Alexander Picker
Aufsichtsratsvorsitzender der usbekischen Ipoteka Bank, Vorstandsmitglied von Transparency International Austrian Chapter

Dr. Elena Scherschneva, MA
Selbständige Expertin und Trainerin im Bereich der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung; Obfrau der AML-Akademie

Mag. Rudolf Schwab, MBA
Senior Compliance Manager bei A1 Telekom Austria Group verantwortlich für Compliance Prävention und Kapitalmarkt Compliance

Weitere Informationen

https://www.imh.at/veranstaltungen/seminar/die-neue-eu-whistleblowing-richtlinie/

2022 müssen Sie bereit sein! Rechtliche Vorgaben, Implementierung & Beispiele aus der Praxis Umsetzung von Whistleblowing im Unternehmen – Darauf müssen Sie achten!Whistleblowing-RL im Spannungsfeld österreichischer Rechtsprechung – Rechtlicher Fahrplan und UmsetzungErfahrungsberichte zu Planung und Durchführung interner Melde-ProzesseHaftungsfragen & Verantwortlichkeiten geklärt„Don‘t shoot the messenger“ – Richtiger Umgang und Schutz von Hinweisgebern Einblicke und Erfahrungen aus Konzern & BankenumfeldReferentenFlorian Beckermann, Dipl.-Volkswirt, Dipl.-Jurist, LL.M.Geschäftsführender Vorstand, IVA Interessenverband für Anleger & Managing Director, RE - STRUCTURE Real Estate Restructuring GmbHMag. Doris KainbacherHead of Anti Bribery & Corruption and Whistleblowing, Bank Austria - Member of UniCreditDr. Katharina Kitzberger, B.A.Partnerin, Weber & Co RechtsanwälteDr. Alexander PickerAufsichtsratsvorsitzender der usbekischen Ipoteka Bank, Vorstandsmitglied von Transparency International Austrian ChapterDr. Elena Scherschneva, MASelbständige Expertin und Trainerin im Bereich der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung; Obfrau der AML-AkademieMag. Rudolf Schwab, MBASenior Compliance Manager bei A1 Telekom Austria Group verantwortlich für Compliance Prävention und Kapitalmarkt ComplianceWeitere Informationenhttps://www.imh.at/veranstaltungen/seminar/die-neue-eu-whistleblowing-richtlinie/


Organisator:
imh GmbH
Linke Wienzeile 234, 1150 Wien
Details

< Zurück zur Übersicht