< Zurück zur Übersicht

Das Gründer-Team der PexaPark AG (Foto: PexaPark)

PexaPark baut seine Handelsplattform für erneuerbare Energien aus

12. Dezember 2018 | 15:51 Autor: PexaPark Startseite, Schweiz

Schlieren (CH) Pexapark ist ein Schweizer Fintech-Unternehmen, das eine Plattform für erneuerbare Energien entwickelt hat. Die all-in-one Lösung unterstützt Kunden beim strukturierten Stromhandel, hilft ihnen beim Abschluss von PPA-Transaktionen (Power Purchase Agreements) und überwacht ihre Risiken. PEXA®Connect, von den Gründern auch als “Bloomberg für erneuerbare Energie” bezeichnet, soll die erste Handelsplattform für erneuerbare Energie werden. 

Die im August 2017 von Michael Waldner, Luca Pedretti und Florian Müller gegründete Pexapark unterstützt Investoren beim Verkauf von Strom in komplexen Energiemärkten. Der Sektor der erneuerbaren Energien durchläuft aktuell einen fundamentalen Wandel und bewegt sich weg von einem stark subventionierten System hin zu einem offenen Markt. Diese Entwicklung hat grosse Auswirkungen auf die Energieerträge: sie werden volatiler, technischer und komplexer zu handhaben. Um Investoren bei der Überwachung ihrer Anlagen zu unterstützen, hat Pexapark eine Plattform erschaffen, die eine effektive Lösung für die Abwicklung des Stromverkaufs von Wind- und Solarparks bietet.

Mit 1,5 Millionen Euro Startkapital haben die drei Gründer das Team in etwas mehr als einem Jahr auf über 20 Softwareingenieure und Produktspezialisten ausgebaut. Mit Kunden wie der Credit Suisse und dem Energiespezialisten Encavis hat Pexapark in Europa PPA-Transaktionen von über 2,2 GW betreut.

Pexapark freut sich, heute den Abschluss seiner mit 3,5 Millionen Euro dotierten Serie A bekannt zu geben. Diese Finanzierungsrunde wird in die Weiterentwicklung der Plattform und des Teams investiert. Die Gründer planen ihre Serie B für das Jahr 2020. Damit wollen sie zum Industriestandard für den Handel mit erneuerbaren Energien werden.

Michael Waldner, CEO & Gründer:
«Wir wollen eine 100% erneuerbare Zukunft schaffen. Dieses ehrgeizige Ziel können wir erreichen, indem wir Unternehmen dabei unterstützen, ihre erneuerbaren Energien einfacher, schneller und kostengünstiger zu handeln. Unsere Serie A ist ein sehr wichtiger Meilenstein für unser Team und ein grosser Schritt auf unserem Weg zum Aufbau der branchenführenden Handelsplattform für erneuerbare Energien.»

Luca Pedretti, COO & Gründer:
«Auf unserer Handelsplattform PEXA®Connect können unsere Kunden PPAs abschliessen und ihren Energievertrieb verwalten. Wir nehmen damit eine der wichtigsten Herausforderungen an, mit denen erneuerbare Energien in den heute komplexen und volatilen offenen Märkten konfrontiert sind: die Sicherung langfristiger Cashflows.»

    PexaPark AG

    Wiesenstraße 5, 8952
    Schweiz
    +41 44 5201411

    Details


    < Zurück zur Übersicht