< Zurück zur Übersicht

Ray Popoola

Chefsache Freiheit von Ray Popoola

12. Dezember 2019 | 15:50 Autor: Springer Verlag Vorarlberg, Wien, Tirol, Steiermark, Salzburg, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Burgenland, Liechtenstein, Deutschland, Startseite, Schweiz

Wer Höchstleistung erreichen will, muss sich mit den eigenen Ängsten und mit dem eigenen Selbst auseinandersetzen. Dies gilt insbesondere für Führungspersonen. Diejenigen, die sich von ihren Ängsten befreit haben, steigern ihre Management- und Führungsqualitäten. Dadurch sind sie nicht nur erfolgreicher, sondern gleichzeitig auch freier in ihrem beruflichen und privaten Leben. In diesem Buch erfahren Leserinnen und Leser daher aus erster Hand, warum und wie Business-Entscheider und Höchstleistungsvollbringer von Urängsten geplagt werden und wie sie diese mit bestimmten Methoden und Tools erfolgreich bekämpfen können.

Ray Popoola ist einer der führenden Mental-Coaches, Trainer und Coach-Ausbilder Europas.
Er lebt und arbeitet in der Schweiz, seine Wurzeln liegen in Deutschland und Nigeria. Er verfügt über ein Wissen wie kaum ein zweiter. Er ist Wirtschaftsinformatiker (FH), Betriebsökonom (FH) und absolvierte einen MBA in England. Der frühere Leistungssportler verfügt zudem über Abschlüsse und Zertifikate in rund einem Dutzend neurowissenschaftlicher Methoden aus den Bereichen Coaching, Intervention, Hypnose, Mentaltechnik, Persönlichkeitsentwicklung und angewandter Psychologie – Wissen, das er heute auch als Lehrtrainer weitergibt.

Chefsache Freiheit
Ray Popoola

Springer Verlag
ISBN 978-3-658-26793-3
Erscheinung: 17.12.2019

  • uploads/pics/chefsache-freiheit.jpg

< Zurück zur Übersicht