< Zurück zur Übersicht

Start-Up Axalp Technolgies verlegt Firmensitz nach Olten

25. November 2021 | 10:02 Autor: SV Group Schweiz

Olten (CH) Ein Jahr nach der Gründung ist das spezialisierte Ingenieur- und Beratungsunternehmen Axalp Technologies AG von Luzern nach Olten umgezogen. Rund ein Dutzend erfahrene Ingenieure arbeiten seit November im Dienstleistungspark Giroud Olma beim «Sälipark».

«Giroud Olma bietet unserem wachsenden Unternehmen eine ideale, optimal erschlossene Infrastruktur», betont Frederick Tischhauser, Mitgründer der Axalp Technologies AG. Das Start-up-Unternehmen wurde 2020 von einem Team erfahrener Ingenieure gegründet. Axalp Technologies AG ist stark verwurzelt in der Luft- und Raumfahrt-Branchen. Es arbeitet für nationale und internationale Kunden.

Axalp Technologies AG erbringt funktionsübergreifende Ingenieurdienstleistungen für Partnerunternehmen. Zu den Kernkompetenzen gehören spezifische Systeme für die Luftfahrtindustrie (Elektro- und Hyprid-Antriebssysteme, Steuerung, Simulation), die Nutzung von Verbundwerkstoffen und ultraleichter Materialien sowie die schnelle Entwicklung von Prototypen.

Das Angebot reicht von kompletten Entwicklungs- und Ausführungsprogrammen bis hin zu gelegentlicher technischer Unterstützung. «Unser Ziel ist es, komplexe technische Probleme mit pragmatischen Lösungen und kreativen Ideen zu lösen», betont Mitgründer Frederick Tischhauser.

    Axalp Technologies AG

    Louis-Giroud-Str 26, 4600 Olten
    Schweiz
    +41 78 6087478

    Details


    < Zurück zur Übersicht