Raiffeisen Schweiz verlängert die Kooperation mit Leonteq und baut das Anlagegeschäft weiter aus

Raiffeisen Schweiz verlängert die Kooperation mit Leonteq und baut das Anlagegeschäft weiter aus
Roger Reist, Leiter Firmenkunden, Treasury & Markets von Raiffeisen Schweiz und Mitglied der Geschäftsleitung Raiffeisen Schweiz

St. Gallen (CH) Raiffeisen Schweiz stärkt ihr Vorsorge- und Anlagegeschäft weiter und wird voraussichtlich im Verlaufe des zweiten Halbjahres 2022 einen Teil ihrer strukturierten Produkte über eine eigene Plattform selbst emittieren, absichern und vertreiben. Dieser Schritt erfolgt ergänzend zur seit 2013 bestehenden Kooperation mit Leonteq im Bereich der strukturierten Produkte. Die Verlängerung der Kooperation bis März 2030 gilt vorbehältlich der erfolgreichen Umsetzung der technologischen Anbindung an die bestehende Service- und Technologieplattform von Leonteq bis zum ersten Quartal 2023. Mit dieser neuen Ausrichtung stärkt Raiffeisen ihre Position im Anlagegeschäft und ihre Kompetenz im Bereich der strukturierten Produkte.

Roger Reist, Leiter Firmenkunden, Treasury & Markets von Raiffeisen Schweiz und Mitglied der Geschäftsleitung Raiffeisen Schweiz: "Wir freuen uns, dass wir die für beide Seiten erfolgreiche und bewährte Zusammenarbeit weiterführen können und sich die Kooperation mit Leonteq bei erfolgreicher Anbindung der neuen Plattform von Raiffeisen an die Leonteq-Plattform vorzeitig um vier Jahre verlängert. Mit dem Ausbau unserer eigenen Produktkapazitäten schaffen wir zudem neue Möglichkeiten, die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden im Anlagebereich noch besser abzudecken."

Raiffeisen: drittgrösste Bankengruppe in der Schweiz
Die Raiffeisen Gruppe ist die führende Schweizer Retailbank. Die dritte Kraft im Schweizer Bankenmarkt zählt rund 1,95 Millionen Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie 3,6 Millionen Kundinnen und Kunden. Die Raiffeisen Gruppe ist an 823 Standorten in der ganzen Schweiz präsent. Die 219 rechtlich autonomen und genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken sind in der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft zusammengeschlossen. Diese hat die strategische Führungsfunktion der gesamten Raiffeisen Gruppe inne. Mit Gruppengesellschaften, Kooperationen und Beteiligungen bietet Raiffeisen Privatpersonen und Unternehmen ein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsangebot an. Die Raiffeisen Gruppe verwaltete per 30.06.2021 Kundenvermögen in der Höhe von 236 Milliarden Franken und Kundenausleihungen von rund 203 Milliarden Franken. Der Marktanteil im Hypothekargeschäft beträgt 17,5 Prozent. Die Bilanzsumme beläuft sich auf 281 Milliarden Franken.

 

Raiffeisen Schweiz Genossenschaft

  Raiffeisenplatz, 9001 St. Gallen
  Schweiz
  +41 71 225 84 84

Könnte Sie auch interessieren