Crowdinvesting-Plattform CONDA.ch auf Wachstumskurs

Crowdinvesting-Plattform CONDA.ch auf Wachstumskurs

Baar (CH) CONDA.ch, eine der erfolgreichsten und beliebtesten Crowdinvesting-Plattformen in Österreich und Deutschland, ist seit November 2021 auch in der Schweiz aktiv. Gelauncht als Joint Venture zwischen CONDA Österreich und der Braingelist GmbH kann CONDA.ch nach nur 4 Monaten über 2000 Investoren auf der Plattform und drei erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagnen verzeichnen.

Auf CONDA.ch gibt es eine Vielzahl spannender Anlagemöglichkeiten: Vom kleinen Start-Up mit der Idee, die Welt zu verändern, bis hin zum bereits etablierten mittelständischen Unternehmen mit Millionenumsatz. CONDA.ch übernimmt die Vermittlerfunktion und sorgt technisch sowie auch rechtlich für einen einfachen aber sicheren Weg um interessierte Unternehmen und Investor:innen zusammenzubringen.

Mit dem Pilot-Projekt neon Bank hat CONDA.ch einen einmalig erfolgreichen Start der Plattform in der Schweiz hingelegt und die Nachfrage für Crowdinvesting in der Schweiz deutlich bestätigt. Innerhalb von einem Wochenende wurde diese Crowdinvesting-Kampagne wegen des Erreichens des Fundingzieles geschlossen. 1723 Investoren haben ca. CHF 5 Mio. investiert.

Auch die Crowdinvesting-Kampagnen von dhp technology AG und Anavon Ski AG wurden über CONDA.ch erfolgreich finanziert und die jüngste Kampagne von KAEX reload verspricht auch schon ein voller Erfolg zu werden.

dhp technology AG ist mit ihrem Produkt Solarfaltdach Horizon als weltweit einzigartige Solarstromlösung für Infrastrukturflächen bekannt. Diese Photovoltaiklösung ermöglicht eine Doppelnutzung von versiegelten Flächen, ohne die primären Nutzen und Zweck der bereits bestehenden Infrastruktur einzuschränken. In über 11 Ländern der EU wurde das Solarfaltdach Horizon bereits patentiert. Die Crowdinvesting-Kampagne des Unternehmens auf CONDA.ch war ein voller Erfolg und wurde zu über 1’539% finanziert. Das Fundingziel von CHF 1 Mio wurde schon nach kurzer Zeit erreicht und nochmals erhöht, um allen interessierten Investoren eine Investmentchance zu bieten.

Anavon Ski AG bietet mit ihren hochwertigen Ski aus Graubünden ein echtes Swiss Made Produkt. Nebst der Herstellung eigener Skis fungiert Anavon ebenfalls als OEM-Hersteller (Original Equipment Manufacturer / Erstausrüster) für Dritte und beliefert diese mit hochwertigen, handgefertigten Skis.So sicherte sich Anavon kürzlich die Lizenz von Bogner, München, für die Herstellung aller Bogner-Skis und den weltweiten Vertrieb sämtlicher Wintersporthartwaren wie Helme, Skibrillen, Stöcke und Skisäcke. Schon nach kurzer Zeit wurde bei dieser Crowdinvesting-Kampagne die Fundingschwelle von CHF 100’000 überschritten und das initiale Fundingziel ebenso wegen der hohen Nachfrage erhöht. Auch diese Crowdinvesting-Kampagne konnte erfolgreich finanziert werden - sogar zu 690%.

Die jüngste Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA.ch - KAEX reload - startete vor wenigen Tagen und ist aktuell auf einem deutlichen Erfolgskurs. KAEX reload ist ein Sportnahrungsmittel bestehend aus 25 natürlichen Inhaltsstoffen zur Regeneration des Körpers nach dem Sport oder dem Feiern. KAEX reload gehört zu den Top-10 der bestverkauften Nahrungsergänzungsmitteln in der Schweiz und ist offizieller Partner von zahlreichen Bundesliga Clubs, der Schweizer Super League und Profisportlern. Innerhalb von wenigen Tagen nach dem Go-Live dieser Crowdinvesting-Kampagne wurde die Funding-Schwelle bereits um das Doppelte übertroffen. Auch Profisportler, die schon seit Jahren auf KAEX reload setzen, haben erstmalig in das Unternehmen investiert, was für den Erfolg der Marke im Profi- und Leistungssport spricht. Diese Kampagne läuft auf CONDA.ch noch bis zum 6. April 2022, jedoch ist sie bereits jetzt ein voller Erfolg.

Der Start und die bisherigen Erfolge von CONDA.ch zeigen, wie hoch die Nachfrage nach Crowdinvesting in der Schweiz ist und wie vielseitig die Projekte sind, die sich durch das Crowdinvesting finanzieren möchten. Auch die Resonanz für einfaches und sicheres Investieren zu attraktiven Rendite-Möglichkeiten auf der CONDA.ch-Plattform ist sehr positiv. Crowdinvesting entwickelt sich in der Schweiz zunehmend zu einem sehr beliebten Investitions- und Finanzierungsmodell - sowohl bei den Investoren, als auch bei den zu finanzierenden Unternehmen.

Über CONDA.ch
CONDA Schweiz mit Hauptsitz in Baar wurde 2021 als Joint Venture zwischen der Österreichischen Crowdinvesting-Plattform CONDA und dem Schweizer Start-Up-Förderer und Investor Braingelist gegründet.

CONDA ist Pionier im Crowdinvesting für Start-Ups und KMU. Seit der Gründung im Jahr 2013 konnte das Unternehmen erfolgreich 150 Projekte mit über 48 Millionen Euro im gesamten DACH-Raum finanzieren. Mittlerweile zählt CONDA über 36‘000 internationale Investoren zu seiner Community und gibt diesen die Möglichkeit, länderübergreifend in Unternehmen in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein, Slowenien, der Slowakei und in Polen zu investieren.

CONDA ist jedoch mehr als eine Crowdinvesting-Plattform. Ihr technologisches Know-how stellt CONDA anderen Unternehmen auch in Form von White-Label-Lösungen zur Verfügung. Diese umfassen eine Technologie, mit der verschiedene Finanzierungen, darunter auch Eigenemissionen von Aktionen und Anleihen umgesetzt werden können.

 

Könnte Sie auch interessieren