< Zurück zur Übersicht

91 junge Ingenieurinnen und Ingenieure durften in der NTB Buchs ihr Diplom Bachelor of Science FHO in Systemtechnik empfangen

Von Erfolg gekrönt - Diplomfeier „Ingenieurstudium Systemtechnik in der NTB Buchs

23. September 2013 | 11:12 Autor: NTB Schweiz

Buchs (CH) Der Freitagabend, 20. September 2013 dürfte für einige jungen Menschen ein ganz besonderer Tag gewesen sein. Sie erhielten in der NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs ihren langersehnten und mit Fleiss und Ausdauer erworbenen Bachelor of Sciene FHO in Systemtechnik.

Während den vergangenen drei Jahren – bzw. vier Jahren bei der berufsbegleitenden Ausbildung – haben angehende Ingenieurinnen und Ingenieure an den drei Studienstandorten Buchs, St. Gallen sowie Chur (Kooperationspartner HTW Chur) Grundlagen und spezialisierende Vertiefungen erlernt. Nach der Begrüssung durch NTB-Rektor Lothar Ritter hiess der Präsident der Hochschulrates, Dr. Theo Maissen die Diplomanden und Gäste ebenfalls willkommen.

Der Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein, Adrian Hasler freute sich mit den Anwesenden über den berechtigten Erfolg, welchen die Diplomanden geniessen dürfen. Er betont:  „Die Hochschule ist auch ein Paradebeispiel dafür, wie die Zusammenarbeit zweier Kantone mit dem Fürstentum Liechtenstein einen Mehrwert für alle schaffen kann. Solche Bildungseinrichtungen überwinden bestehende Grenzen und erweitern damit den Horizont.“

Besonderen Unterhaltungswert verspricht jedes Jahr die Ansprache eines NTB-Diplomanden. Dieses Jahr hielt Florian Hagmann einen humorvoll-launigen Rückblick. Wie er dabei die Brücke zu qualitativ hochwertigem Käse – mit und ohne Löcher –  schlug? Tja, das kann man schlecht in einem Satz zusammenfassen. Das musste man erleben. Den richtigen Ton trafen auch Kurt Ackermann & Band sowie Ralph Dietsche, welcher den Anlass moderierte.

Dann war es soweit: Die Verantwortlichen der fünf verschiedenen Studienrichtungen übergaben den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen ihr Diplom. 75 von ihnen haben das Studium in Vollzeit absolviert, 16 berufsbegleitend. Erstmals haben auch 26 der Diplomandinnen und Diplomanden die Zusatzqualifikation „Produkt- und Projektingenieur“ abgeschlossen. Die erweiterten Kenntnisse bereiten sie noch besser auf den Start in der Industrie vor.

Mehr als nur ein Diplom …
Jedes Jahr erhalten einige Ingenieurinnen und Ingenieure zusätzlich zu ihrem Diplom Auszeichnungen für besondere Leistungen. Die beste Studienleistung erbrachte Stefanie Meile aus St. Gallen, wofür sie die Goldmedaille der Gesellschaft Schweiz-Liechtenstein sowie einen Geldpreis erhielt.

Als zusätzlichen Programmpunkt erhielten noch die erfolgreichen Absolventen des MNT-Masterstudiums ihre Diplome „Master of Science in Micro- and Nanotechnology“. Dieses Studium wird von der NTB in Kooperation mit der Fachhochschule Vorarlberg durchgeführt. Die Diplome wurden von Dr. Johannes Edlinger in Vertretung von Prof. Dr. Oskar Müller, Vize-Rektor FHV überreicht.

Vier Jahrzehnte im Dienste von Forschung und Lehre
Die INTERSTAATLICHE HOCHSCHULE FÜR TECHNIK BUCHS NTB besteht seit mehr als 40 Jahren. Über 3'400 Absolventen haben bis heute die Hochschule mit dem Ingenieur-Diplom verlassen. Heute sind das der Bachelor of Science in SystemtechnikNTB, der Master of Science in Engineering und der Master of Applied Science.

Systematisch, ganzheitlich, kompetent: das Ingenieur-Studium an der NTB
Die NTB fokussiert ihr Studienprogramm auf eine ganzheitliche, interdisziplinäre Ingenieurausbildung. Das Bachelor-Studium SystemtechnikNTB ist mit seinem Praxisbezug auf die heutigen Bedürfnisse der Wirtschaft ausgerichtet. Konzeptidee: moderne Ingenieure benötigen für die Entwicklung von Produkten und für Führungsaufgaben eine ausgewogene Ausbildung, bestehend aus interdisziplinärem Wissen und fachspezifischer Vertiefung, ergänzt mit Problemlösungskompetenz und sozialen Fähigkeiten.

Für Leute, die noch mehr wissen wollen: Master-Studium
Nebst dem Bachelor-Studium bietet die NTB verschiedene Weiterbildungskurse sowie technisch orientierte Master-Studien an, teilweise im Verbund mit Fachhochschulen aus Deutschland und Österreich.

NTB Institute - Partner der Wirtschaft
Die Institute betreiben anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung" (aF&E) und bieten eine breite Palette von Kompetenzen an. Sie engagieren sich für ihre Kunden auf höchstem Niveau.

  • Absolventen aus Vorarlberg: Feichter Gabriel, Geiger Alwin, Klammer Stefan, Pedrini Mario, Riedle Thomas
    uploads/pics/feichter-gabriel-geiger-alwin-klammer-stefan-pedrini-mario-riedle-thomas-ntb-buchs-wirtschaftszeit.jpg

NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs

Werdenbergstr. 4, CH-9471 Buchs
Schweiz
+41 81 755 32 11
office@ntb.ch
www.ntb.ch

Details


< Zurück zur Übersicht