< Zurück zur Übersicht

Armand Sohet wird Chief Sustainability Officer von Sulzer

Armand Sohet neuer Chief Sustainability Officer von Sulzer

24. Februar 2021 | 07:54 Autor: Sulzer Schweiz

Winterthur (CH) Sulzer gibt die Ernennung von Armand Sohet zum Chief Sustainability Officer bekannt. In dieser Funktion wird Armand Sohet die Entwicklung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie des Konzerns im Auftrag der Konzernleitung und des Strategie- und Nachhaltigkeitsausschusses des Verwaltungsrats leiten.

Die Ernennung eines Chief Sustainability Officer an der Spitze des Unternehmens spiegelt die Bedeutung wider, die Sulzer der nachhaltigen Entwicklung beimisst, und bestätigt, dass Umwelt, Soziales und Governance (ESG) für die nachhaltige Leistung von zentraler Bedeutung sind. Die innovativen Programme zur Mitarbeiterförderung, die umfassende Governance, das Engagement für Sicherheit und die Reduzierung des ökologischen Fussabdrucks sowie bahnbrechende Technologien in Bereichen wie Biopolymere und Recycling haben dazu geführt, dass Sulzer im Bereich ESG eine führende Rolle wahrnimmt. Die Platin-Auszeichnung von EcoVadis und das AA-Rating von MSCI sind ein Beleg dafür.   

Armand wird seine derzeitige funktionale Verantwortung für Human Resources, Kommunikation, ESH und Immobilien behalten. Die Breite seiner Zuständigkeiten wird es Sulzer ermöglichen, ESG-Faktoren verstärkt in die Geschäfts- und Personalstrategien einzubinden und zu integrieren.

    Sulzer Management Ltd

    Neuwiesenstrasse 15, 8401 Winterthur
    Schweiz
    +41 52 262 30 00

    Details


    < Zurück zur Übersicht